Zum Inhalt springen

Kühlewind Conference Budapest

GEORG KÜHLEWIND TAGUNG

17.-19. MAI 2024, BUDAPEST

„Die Intuition, daß für die Zukunft der Menschheit etwas Neues notwendig ist und daß es eintreten muß, ist schon der Anfang der Verwirklichung. Die größte Aufgabe ist die Weitergabe der Intuition… Man muß arbeiten, daß sie verwirklicht werde… Darin kann das neue Zeitalter bestehen, daß der Mensch aus dem Stadium des Nehmens in das des Gebens übergeht.“
Georg Kühlewind: Das Gewahrwerden des Logos

„Du sollst gar nicht von deinem Denken erwarten, daß es dir Erkenntnisse des Wahren geben kann, sondern du sollst von deinem Denken zunächst bloß erwarten, daß es dich erzieht.“
Rudolf Steiner: Die Welt der Sinne und die Welt des Geistes

NEUE WEGE

Wo geht die Welt hin, was geschieht im Himmel und auf der Erde? Was geschieht in uns? Wie können wir das erkennen, und was sollen wir tun? Was können wir zu einer Zukunft im Zeichen des Logos beitragen? Diesen und ähnlichen Fragen wollen wir uns bei der Tagung stellen.

Erste skizzenhafte Programm-Ankündigung

Zum 100. Geburtsjahr von Georg Kühlewind wird zu Pfingsten, 17.-19. Mai 2024 in Budapest eine Tagung stattfinden. Sie wird von der Georg Kühlewind Stiftung organisiert und zweisprachig in Ungarisch und Deutsch abgehalten; bei Bedarf kann es auch englische Übersetzungen geben. Neben 5-6 eingeladenen Plenarvorträgen werden 8 parallele Übungsgruppen angeboten. Übungsleiter werden Menschen sein, die seit längerer Zeit im Sinne von Georg Kühlewind mit Gruppen arbeiten. Für den Samstagabend ist eine künstlerische Aufführung geplant.

Als Tagungsort wird die „Fácános“ Schule (Zugligeti út 113, 1121 Budapest) dienen. Für Verpflegung wird, zumindest teilweise, von der Tagungsorganisation gesorgt. Reise und Unterkunft sind von den Teilnehmern selbst zu organisieren; es werden aber Empfehlungen von der Tagungsorganisation veröffentlicht. Die Tagungsgebühren werden so festgelegt, dass sie möglichst kostendeckend sind. Einen finanziellen Gewinn streben wir nicht an.

Es wird je nach Möglichkeit empfohlen, den Aufenthalt in Budapest um einige Tage zu verlängern. Budapest ist ein verborgener Schatz in der Mitte Europas und die Organisatoren wollen gerne helfen, die Stadt – oder bei Bedarf das Land – etwas kennenzulernen.

Im Namen der Tagungsorganisation
Laszlo Böszörmenyi, Anna Székely, András Pál, Annegret Holland

Conference location:

Zugligeti Iskola (Fácános Iskola)

Möchten Sie Neuigkeiten zur Konferenz erhalten?